Leben im Alter

Ich möchte ein aktives und selbstständiges Leben im Alter weiter fördern

Im ländlichen Raum besteht eine lange Tradition des Zusammenlebens der Generationen.

Der Einsatz für ein selbstständiges und aktives Leben im Alter ist für mich eine ständige Aufgabe des Kreises.

Der Kreis hat mit der Senioren- und Pflegeberatung die Möglichkeiten geschaffen, lange im gewohnten häuslichen Umfeld zu bleiben.

Wir müssen dafür aber auch gewährleisten, dass sich Senioreninnen und Senioren wohnortnah versorgen können. Deshalb ist die Erarbeitung von Konzepten für den Erhalt von Versorgungsmöglichkeiten auch in den Dörfern und Weilern (z.B. Dorfladen in Thier, Märkte in Dörfern) voranzutreiben und zu unterstützen. Das Demografieforum des Kreises und die Ausbildung von Dorfgemeinschaften leistet hierbei wertvolle Arbeit.

Die Senioren- und Pflegeeinrichtungen im Kreisgebiet bieten gute Bedingungen auch bei Pflege- und Hilfsbedürftigkeit im Alter.

Ich werde mich mit den Verantwortlichen für die Weiterentwicklung aller Möglichkeiten für ein lebenswertes und menschliches Leben im Alter einsetzen.